68 minutes | Apr 22, 2021

"Ich möchte die Welt ergründen, indem ich meiner Neugier frei nachgehe und dabei andere Menschen inspirieren."

Mark Poppenborg über das Verlassen von Konventionen, was ‘echte' Arbeit für ihn bedeutet und warum sich unsere heutige Arbeitwelt ändern muss, wie man Organisationen wirksam verändert, und über seinen Weg zurück zu einem selbstbestimmten und freien Leben. Als Lean Management Berater führte Mark neue Methoden ein, verkürzte Lieferzeiten und erhöhte die Produktivität, bis ihm deren begrenzte Wirksamkeit genug waren. 2010 gründete er Intrinsify, ‘das Netzwerk für echte Arbeit und weniger sinnlose Beschäftigung’ und berät seitdem Unternehmen bei Organisationsentwicklungsprozessen und klärt über die Zukunft der Arbeit auf. Ich spreche mit ihm darüber wie er sich von dem Urteil anderer frei gemacht hat und wie es ihm beim Ausbrechen aus vielen gesellschaftlichen Konventionen ergangen ist, seinen Umgang mit Zweifeln und Ängsten als Gründer, was sich an unserer heutigen Arbeitswelt ändern muss und warum ‘New Work’ oft falsch verstanden wird, und über seine Neugier die Welt zu ergründen.Danke lieber Mark für deine Inspiration. Mehr Informationen zu Mark findest du unterhttps://intrinsify.de/ & https://open.spotify.com/show/4BX5iaG33Hue3y5uWj36Xd?si=rgcy8NOETi6LcQs-YcF4Rg 
Play
Like
Play Next
Mark
Played
Share