46 minutes | May 7, 2021

Daniel Sierck - “Ich liebe es Dinge zu erschaffen die mir fehlen.”

Daniel Sierck über Eigenverantwortung, den Mut konventionelle Wege zu verlassen, Lieblingsbücher, wie man Wut in Energie umsetzt und warum es ihm hilft viele Dinge einfach auszuprobieren.Das Konzept ‘Learning by Doing’ hat Daniel verinnerlicht. Er ist 21 und wusste schon immer, dass ein konventioneller Weg mit Studium oder Ausbildung für ihn nicht in Frage kommt. Früh hat er sich ausprobiert und Eigenverantwortung für sein Leben übernommen. Sein aktuelles Unternehmen ist der Lieferservice Natuta in Ingolstadt, der gesunde Gerichte aller Art anbietet. Wir sprechen über die Herausforderungen eines jungen Gründers und warum es viel Selbstbewusstsein braucht seinen Träumen zu folgen, warum der Vergleich mit seinen drei älteren Brüder gleichzeitig Druck und Motivation für ihn ist, und warum ein langer Atem bei der Erreichung von Zielen zentral ist.  Danke Daniel für deine Offenheit.Mehr Informationen zu Daniel findest du unter https://www.natuta.de/ 
Play
Like
Play Next
Mark
Played
Share