55 minutes | Aug 22, 2021

Julia Leeb

Julia Leeb ist eine international renommierte Fotografin und Kriegsreporterin. »Menschlichkeit in Zeiten der Angst« heißt ihr neues Buch. Sie interessieren die Orte, von denen eigentlich keine Informationen nach außen gelangen. Die Orte, wo keine Journalisten reinkommen, wo keine Zeugen rauskommen - sie möchte die Menschen zeigen, die im Hintergund den laden am Laufen halten, oft sind es Frauen - und dafür hat sie auch schon mehrfach ihre Leben riskiert - es ist eine berufung, die Ungerechtigkeiten der Welt zu zeigen, in Bildern festzuhalten - hallo nach, wo bist du gerade ?
Play
Like
Play Next
Mark
Played
Share