32 minutes | Aug 2, 2021

#43 - Lea Münch und Matthias Lais über Digital Innovation Units

In der letzten Episode vor unserer kurzen Sommerpause im August haben wir uns ein besonderes Thema ausgesucht und zwar "Digital Innovation Units", also Einheiten, die innerhalb von Konzernen Innovationen verschiedener Art vorantreiben sollen.  Zu diesem Thema hat sich Dirk gleich direkt zwei Gäste auf einmal eingeladen, nämlich Matthias Lais, Geschäftsführer bei main incubator und Lea Münch, Consultant bei Infront Consulting & Management GmbH und Mitherausgeberin der Studie "Konzerne auf den Spuren von Startups".  Digital Innovation Units werden von vielen meist nur als großes Marketing-Spektakel von Konzernen abgetan, aber dem ist überhaupt nicht so. Mit ihrer Arbeit und ihren eigenen Entwicklungen schaffen sie einen enormen Mehrwert für ihren jeweiligen Konzern. Wichtig sind hierbei allerdings die richtigen Grundvoraussetzungen, zu denen Lea und Matthias mehr sagen. Neben den Erfolgsgeschichten gibt es aber natürlich auch die gescheiterten Einheiten. Welche 5 Gründe in der Regel dazu führen, dass solche Einheiten nach einer gewissen Zeit wieder geschlossen werden, erklärt Lea im Podcast. Mehr dazu lesen, könnt Ihr auch in der Begleitstudie von Infront Consulting & Management: http://ow.ly/Uocq50FGRbn Trotz der Corona-Pandemie und ihrer schwerwiegenden Folgen für viele Wirtschaftsbranchen, sind Digital Innovation Units bisher kaum von den Auswirkungen betroffen, sondern haben vielmehr an Bedeutung gewonnen. Wieso Innovation seit Ausbruch der Pandemie nun noch mehr Teil der DNA vieler Unternehmen geworden ist, erzählt Lea.
Play
Like
Play Next
Mark
Played
Share