37 minutes | May 26, 2021

#37 - Cyber Resilience - mit Cathérine Plöhn

Zusammen mit Cathérine Plöhn von Accenture nehmen Dirk und Sebastian in Episode #37 das Thema Cyber Resilience unter die Lupe. Laut des neusten Bundeslageberichts stieg die Cyber Crime-Rate  im Jahr 2020 um 8% und damit auf insgesamt 108.000 erfasste Fälle, von denen lediglich 35.000 geklärt worden sind. Die Ausmaße eines Hackerangriffs konnten wir erst vor Kurzem in den USA beobachten, wo eine Öl-Pipeline tagelang blockiert war. Welchen inneren und äußeren Gefahrenquellen stehen Unternehmen gegenüber?  Durch die derzeitige Home Office-Situation sind Mitarbeiter*innen ein leichteres Ziel für Hacker geworden. Wie können aber Unternehmen hier dagegenhalten und was können sie leisten, damit Mitarbeiterinnen eine höhere Awareness für dieses Thema haben? Wie wichtig sind hierfür auch gut konzipierte Schulungen?  Cyber Crime entwickelt sich immer mehr zu einer hochentwickelten, eigenständigen Industrie. Kann man dieser Entwicklung noch Herr werden? Inwiefern spielt das Mindset in Unternehmen hier eine entscheidende Rolle?
Play
Like
Play Next
Mark
Played
Share