12 minutes | Jun 18th 2016

Grönland: Einmal zum ewigen Eis

Eine Reise an einen Ort, der eine unvergleichbare Faszination ausübt. Ein Fleckchen Erde, das einen auf besondere Art packt. Denn das Licht, das sich hier spiegelt und bricht und spielt, ist nirgends auf der Welt ähnlich. Das Eis schwimmt in Bögen, in Würfeln und in Brocken und wird belebt durch landende Vögel, umher kreisende Wale und zahlreiche Fischschwärme im besonders reinen Wasser. Chefredakteurin Jenny nennt sich seit ihrem Grönland-Trip selbst „eis-süchtig“.
Play
Like
Play Next
Mark Played