17 minutes | Jun 26, 2020

#8: Vietnams Tourismus nach der Corona-Krise

Vor Corona-Zeit war der Tourismus ein Träger des vietnamesischen Wirtschaftswachstums. Touristische Dienstleistungen erwirtschafteten 2018 9,2 Prozent des vietnamesischen Bruttoinlandsprodukts und die Branchenumsätze beliefen sich auf 28 Milliarden US-Dollar, 60 Prozent hiervon wurden durch ausländische Besucher generiert. Man sagt Vietnam wird zum Touristenmagnet und der Bau von Hotels und Resorts boomt. Angesichts der tiefen Integration in der globalen Wirtschaft leidet auch die Wirtschaft Vietnams unter der Corona - Pandemie. Vor allem der Tourismusbereich ist betroffen. Wie stark leidet der Tourismus unter der Corona-Krise aus Ihrer Sicht? In der neuen Folge geht’s um Urlaub machen in Vietnam und wie nachhaltig die Corona-Krise den Tourismus Vietnams verändern wird. Und in diesem Podcast haben wir zu Gast Herrn Dieter Schenk, General Manager von TUI BLUE Hoi An und Marko Walde, Delegierter der Deutschen Wirtschaft in Vietnam. Mehr Details zu TUI Blue Nam Hoi An:https://www.tui-blue.com/en/en/hotels/tui-blue-nam-hoi-an/
Play
Like
Play Next
Mark
Played
Share