56 minutes | Jul 15th 2020

Asthma und Covid-19

Wie entsteht Asthma und welche Rolle spielen Umwelteinflüsse? Wie gefährlich ist eine Vorerkrankung der Atemwege im Hinblick auf die Corona-Pandemie? Sind Asthmatiker besonders gefährdet für schwere Verläufe von Covid-19 und welche Rolle spielen Medikamente? Um das und mehr geht bei der Online-Veranstaltung mit Prof. Dr. Erika von Mutius vom 8. Juli 2020. Prof. Dr. Erika von Mutius ist ist Professorin für Pädiatrische Allergologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Oberärztin am Dr. von Haunerschen Kinderspital, wo sie seit 1993 die Asthma- und Allergieambulanz leitet. Für ihre Forschung erhielt sie zahlreiche Preise, darunter den Leibniz-Preis 2013. Sie ist Mitglied des Forums Ökologie der BAdW. Das Interview führt Jeanne Turczynski, Wissenschaftsredakteurin beim Bayerischen Rundfunk. Podcast-Einführung: Dr. Laura Räuber. Bild: depositphoto, londondeposit.

 

Mehr zur Vortragsreihe "Zivilisationskrankheiten"

In der Reihe "Zivilisationskrankheiten - Wie bleiben wir gesund?" war am 18. März 2020 eigentlich ein Vortrag von Erika von Mutius geplant. Auf Grund der Corona-Pandemie konnte dieser nicht stattfinden. Stattdessen ersetzt die digitale Veranstaltung - nun durch einen aktuellen Corona-Bezug erweitert - den Vortrag. Auch weitere Beiträge zur Reihe konnten wir digital ersetzen:


> Zur Pressemitteilung "Burnout, Asthma, Diabetes - Podcast-Reihe der BAdW zu Zivilisationskrankheiten online"

Zur Veranstaltungsreihe erschien ein Themenheft der Zeitschrift "Akademie Aktuell", Sie können es online als PDF und als e-Paper lesen. Printausgaben können Sie über die Pressestelle beziehen.

Play
Like
Play Next
Mark Played