Stitcher for Podcasts

Get the App Open App
Bummer! You're not a
Stitcher Premium subscriber yet.
Learn More
Start Free Trial
$4.99/Month after free trial
HELP

Episode Info

Episode Info:

In der dritten Staffel des "Mach’s wie ich“-Podcast der Deutschen Bahn und von Sports Maniac (Episode 9-11) warten auf dich spannende Interviews mit den Marathon-Läuferinnen Anna und Lisa Hahner, dem Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter, Kugelstoß-Paralympicssieger Niko Kappel und Paralympics-Silbermedaillengewinner Mathias Mester. Unter dem Motto "Erreiche deine eigenen Ziele“ sprechen die Sportler mit Host Daniel Sprügel über ihre persönlichen Wünsche und Träume, ihre täglichen Herausforderungen im Training und Wettkampf, die Überwindung des inneren Schweinehundes und den Sieg über sich selbst. Zum Abschluss der dritten Staffel sprechen wir mit den Parasportlern Niko Kappel und Mathias Mester. Die beiden waren bereits in der ersten Staffel in Episode 4 zu Gast. Und weil es mit Niko und Matze so viel Spaß macht, sind sie auch diesmal wieder bei den DB Sportcamps und im Podcast mit dabei. Im Interview verraten die zwei, was sich für sie alles im letzten Jahr verändert hat, warum es für den Verlauf einer erfolgreichen Karriere auch mal gut sein kann gegen die Wand zu laufen und warum die beiden jetzt schon alles dafür tun, um ihr persönliches Ziel, die Goldmedaille in Tokio 2020, zu erreichen. Viel Spaß beim Interview - präsentiert von der Deutschen Bahn und Sports Maniac! Die Inhalte aus dem Interview mit Niko Kappel und Mathias Mester: - Welche Gefühle kommen Niko und Matze hoch, wenn sie das leere Olympiastadion sehen (2:52) - Was hat sich für die beiden im letzten Jahr alles verändert (3:55) - Wie ist Niko mit der verkorksten Heim-EM umgegangen (5:51) - Warum Selbstzweifel trotz der sportlichen Krise kein Thema sind für Niko (8:29) - Was ist Matze’s Erfolgsgeheimnis, dass er seit mehreren Jahren einen Titel nach dem anderen einfährt (9:01) - Welche Tipps holt sich Niko vom fast 10 Jahre älteren Matze (10:25) - Wie Matze gute von schlechten Ratschlägen aus seinem Umfeld filtert und umsetzt (11:54) - In welchem Moment Matze mal gegen die Wand gefahren ist (13:18) - Warum die beiden mit einem Mentalcoach zusammenarbeiten (14:42) - Inwieweit Niko und Matze in ihrem Sportleralltag mit Diskriminierung konfrontiert werden (15:16) - Wie die beiden mit Hatern und Trollen auf Social Media umgehen (18:47) - Was sind ihre Top 5 Apps auf dem Smartphone (20:20) - Wie die beiden Snapchat finden (21:23) - Wie sich Niko auf langen Bahnreisen die Zeit vertreibt (21:57) - Welchen Bezug Niko und Matze zu Esports haben (22:36) - Wird Matze nach den Paralympics in Tokio 2020 seine Karriere beenden (25:26) - Was Matze nach seiner aktiven Karriere als Sportler vor hat (26:48) Wenn du mehr wissen willst zu den Sportlern, dem Podcast oder wenn du beim DB Sportcamp mit Niko Kappel und Mathias Mester am 17.-18.11.2018 in Potsdam mit dabei sein willst, dann findest du alle Informationen unter: db.de/sportcamps Du hast Fragen? Dann schreib uns: machswieich@sportsmaniac.de

Read more »

Discover more stories like this.

Like Stitcher On Facebook

EMBED

Episode Options

Listen Whenever

Similar Episodes

Related Episodes