Stitcher for Podcasts

Get the App Open App
Bummer! You're not a
Stitcher Premium subscriber yet.
Learn More
Start Free Trial
$4.99/Month after free trial
HELP

Episode Info

Episode Info:

Wlad spricht in dieser Podcast-Folge über die schöne Coaching-Praxis des Reframings, zu Deutsch: "Umdeutung". Hier geht es darum, dass Du einer Situation einen anderen Sinn bzw. eine andere Bedeutung zuweist und dadurch Dich besser fühlst und weniger negative Emotionen empfindest. Es geht beim Reframing nicht um blinden Optimismus, sondern um echte positive Interpretationsmöglichkeiten, ohne die Realität zu verzerren.

In dieser Folge möchte ich Dir anhand von 4 Beispielen zeigen, wie Du die Reframing-Technik anwenden kannst:

  1. Wie könntest Du positiv interpretieren, dass Du Krücken zu Weihnachten bekommst, obwohl Du sie gar nicht brauchst?
  2. Wie eliminierst Du negative Emotionen nach einer Trennung mit Deinem Partner?
  3. Wie eliminierst Du negative Emotionen, wenn Dich Hunderte von Kleinigkeiten an Menschen irritieren, mit denen Du sprichst?
  4. Wie eliminierst Du negative Emotionen, wenn Du einen Job hast, der nicht Dein Traum-Job ist? 

Teile die Folge gerne mit einer Person weiter, die sich gerade etwas traurig fühlt. Und abonniere meinen Podcast, bewerte ihn bitte auf Apple Podcasts (bewerte.argumentorik.com). Schreib mir gerne für Themenvorschläge und bei Fragen an podcast@argumentorik.com

Read more »

Discover more stories like this.

Like Stitcher On Facebook

EMBED

Episode Options

Listen Whenever

Similar Episodes

Related Episodes