Stitcher for Podcasts

Get the App Open App
Bummer! You're not a
Stitcher Premium subscriber yet.
Learn More
Start Free Trial
$4.99/Month after free trial
HELP

Show Info

Episode Info

Episode Info:

Dhigurah ist eine der längsten Inseln der Malediven. Ein Inseldorf am Anfang und eine lang gestreckte Sandbank am Ende. Auf der Atoll-Innenseite eingerahmt von einer riesigen traumhaften Lagune mit vielen Schnorchelspots und auf der Außenseite gesäumt durch das Außenriff, an dem oft Walhaie gesichtet werden können. Dhigurah gehört übrigens auch zu den Pionieren des Maledivischen Guesthouse Tourismus. Während wir diesen Podcast für Euch aufgenommen haben, waren wir dort für unser Coral Doctors Project unterwegs.

[0:00] Kunterbunt also so wie man es selten sieht eigentlich kennt mich gefühlt wie als wenn ich durch einen Aquarium schwöre fast
ihr hört den Malediven Podcast von den inselnauten mit Geschichten Erfahrungen
Abenteuern und vielen spannenden Infos aus dem Sonnenland der Malediven ich bin der Tobi und los geht’s.

[0:26] Music.

[0:57] Wir sind auf Coral Doctors Tour auf der längsten Malediven-Insel schön dass er wieder mit dabei seid.
Dhigurah so heißt die längste Malediven Insel ist wie lang ist die eigentlich. Lang wahnsinnig lang sind knapp 3,2 km und.

[1:18] 275 m breit also keine 300 m breit.
Ja die Insel ist wirklich extrem lang und nördlichen. Am Hafen und da beginnt auch das Dorf Dhigurah,
wir waren hier auf der Insel schon mal vor vier Jahren unterwegs und war die erste offizielle Guesthouse inselliebe besucht haben wo ist schon Guest Häuser gab da waren wir auf einem Wochenendtrip hier.

[1:50] Ja waren damals schon begeistert von dem was einmal in die Weiten local Island alles so bieten kann da hinten liegt jemand in der Hängematte siehst du das.
Enge Beine raus deine Leute drin in einer Hängematte drin.
Beinahe schon als wir hinkommen sind sowieso Süden.

[2:18] Ja die hören uns aber nicht ne und selbst wenn dann wissen die dass es jetzt ein inselnauten Malediven.
In Deutsch aufgenommen verstehen ja sowieso nicht so viele Deutsch ne nur die Deutschen die das halt verstehen sie verstehen ne.
Wissen wir nicht wo die herkommen sind auf jeden Fall weiß.

[2:47] Im Hintergrund hört der den Mäuschen dann hört sich so im Moment hört sich so an als wenn es nur eine Moschee gegeben würde.

[2:55] Leben ungefähr 600 Menschen drauf wurde uns gesagt also gehen wir mal wieder so von etwa 3 400 aus weil wir ja das.
Die Menge Menschen abziehen müssen die in Malle wohnen also die nach Malle gezogen sind sondern so oder bzw ich regelmäßig in Malle aufhalten.

[3:13] Die Insel hat eigentlich.
Ja einmal die Besonderheit das jetzt wahnsinnig langgezogen ist am Anfang der Hafen dann das Dorf das nicht wirklich wirklich eine große Ausdehnung hat dann am Ende.
Gibson tyre gibt es ein paar gesthuizen am Ende des besiedelten Teils der Insel und dann kommt in.
Eigentlich doch ganz schön sagen endlos langer Strand der ausläuft in einer fernen einen eine Sandbank.

[3:47] Und wenn man bei Ebbe weiter wandert von dieser Sandbank dann kommt man in ein Ressort.
Das ist Lux 
Früher hieß das mal Ari Beach vielleicht hat das immer noch.

[4:08] Wie wird und dann erst die sie Ari Beach dann wurde sie sie Weizen und jetzt heißt sie schon eine ganze Weile.
War eine egal wann endet die ich glaub die zweite dritte Mal die wenn sich damit besucht habe als ich auf Holiday Island gearbeitet habe sind dort abends immer nicht immer aber häufig zu Disco gefahren,
der war richtig Party auf dieser Insel.
Das war daran so viele Engländer unterwegs diese Tee getrunken haben und deswegen war damals so viel Party und Disco da kann ich mich erinnern das war.
Und vor allem was schönes noch mal rausgekommen ist aus dem aus dem Inselleben indem man da doch schon lange gefangen war.
Ja und das Ende ist der grüne ganz viel Wald.
Wer wird denn immer mehr wird dann immer wird dann immer schmaler also am Ende hat man dann wahrscheinlich glaube ich nur noch so 20-30 m Breite.

[5:02] Ja soll auch alles wir waren jetzt die waren diesmal nicht unten soll alles auch sehr sauber sein also der Strand an sich auf die Bora hat unbegrenzte eine riesig große Lagune wo auch.
Mal wieder viele Safariboote über Nacht anlegen,
bin in der Lagune Schutz suchen und deswegen früher war es so vorm Safari wurde ganz viel Müll ins Wasser geschmissen die dann angeschwemmt wurden,
wir hoffen dass die sich das mittlerweile auf die Fahne geschrieben haben und das nicht mehr tun,
weil die Bohrer selber auch was dagegen hat weil sie in Zingst die Insel des die Heimatinsel Liste in Bayern Mäntel Minister ist also.

[5:44] Erste Guesthouse was hier eröffnet wurde war das gestern ist das Geld gibt ja immer noch.
Was heißt man spürt auf der Insel auf jeden Fall eine.

[5:57] Heimlichkeit Filme Liste der Kai ist nicht das richtige Wort auf jeden Fall für Sauberkeit besorgt und die Insel im Inneren ist auf jeden Fall sauber.
Die Stelle die ich wende ich mich erinnere hier die raue Seite also die Seite wo wo der Strand noch nicht anfängt der ganz doll abgetragen wurde im Laufe der.
Der der aus Korallenstein besteht der war zuvor vier Jahren wesentlich verschmutzter da war wesentlich mehr Plastikmüll das ist selber auch sehr gut gereinigt worden also von Sachen Sauberkeit finde ich hat sie was auf der Insel getan.
Und es hat ihr den natürlich noch getan dass sich die ganze Menge Gästehäuser hier angesiedelt haben auch ganz große Geldhäuser gern sitzen hier gerade vor allem mit 3 Stockwerken.
Was wiederum schon viel ist aber die Palmen sind recht hoch also decken die das ein bisschen ab also das sind jetzt keine.
Wolkenkratzer die des wild der Malediven Insel stören trotzalledem.
Sind natürlich auch eine Menge Touristen die dadurch eine Schlafmöglichkeit bekommen und,
wenn hier alle Gästehäuser die hier gebaut wurden gut gefüllt sind dann kann man von Glück reden dass der Strand so schön lang ist und dich das so sehr sehr gut verteilt andererseits also an wäre es anders also wäre der wäre der Strand,
wo ist das Mikrofon runtergefallen.

[7:15] Wäre der Strand kleiner hätten die doch die die vielen Touristen hier deinem Problem sich.
Die Welt würde einfach nicht so romantisch sein wir waren heute,
natürlich wir sind heute morgen angekommen also heute Vormittag angekommen und um die Zeit gleich genutzt Wer bin ich genau wissen wie lange wir hier bleiben.
Vergleich genutzt um die Lagune zu erkunden weil wir die ich persönlich kenne das trifft das bis in die das Innenseite Riff dieser Insel sehr gut.
Habe damals auch meine ersten Bleaching ab Korallen Bleaching Erfahrungen 1998 gemacht die habe ich hier an dieser Seite der Insel kann ich nicht erinnern in inside habe ich riesige Tisch Korallensterben sehen,
die bei jedem Tauchgang immer weißer wurden und wir damals noch nicht so richtig wussten was ist das überhaupt.
Und weil es waren damals gab noch kein Internet und es gab relativ wenig Publikation also die man sowieso auch nicht unbedingt an jemanden schon gar nicht angekommen ist und man auf den Malediven war,
und wie siehst du immer nur ja das Wasser wird wärmer die Korallen sterben und keiner wusste so richtig woran liegt das und woher kommt das und wie was passiert da genau und.
Ich bin dann aber als die Bleiche so ziemlich im Höhepunkt war bin ich zurück nach Deutschland und habe dann erst im Nachhinein erfahren dass das dramatische Auswirkungen hatte und.

[8:36] Ganz viele maledivische rufe damals gestorben sind und.
Gab dann eine lange lange Zeit also die Grippe haben dann einige Jahre gebraucht.
Hatten zum Glück keiner in den you dazwischen also keine neue Erwärmung und haben sich wunderbar erholt und dann wieder gesund aus und man konnte das eigentlich.

[8:57] Als ja Naturereignis abhaken ist kein großen impact hinterlassen hat aber.
Zwar dann 2016 zum Emilio was ganz anderes weil er gab es vorher schon eine kinderleichte meereserwärmung.
Wo die Rippen schon unter Stress gesetzt waren und dann kam 2016 so ein ganz kräftiger edinho der wäre vielleicht auch gehört habt im Great Barrier Reef extrem extrem dem Expressbrief extrem zugesetzt hat,
über 60% der Malediven Korallen gekillt hat und davon ist hier eine ganze Menge zu sehen also gerade auf der Innenseite der Lagune.

[9:35] Wir sind viele Korallen gestorben wir kennen das Reh von vor 4 Jahren das war intakt das war sehr super aus war sehr gut gewachsen mit Korallen ein super Schnorchelplatz,
Feinripp festigen über die Interschutz nattler.
Sollte ich das nicht rechnen da wachsen Korallen drauf also drüber der vokore Eintracht hat seine Adresse
sofern so vorgelagert wenn er euch die sichtwerk jetzt mal anschaut ist die sind so toll hingesetzt von der Natur dass sie tatsächlich starke Wellen abhalten können um die BT rosion dadurch,
zurückzuhalten.
Wir sind Kaiser nicht dass man ein sauberes wie man das jetzt wie die Insel natürlich auch noch mal geschützt ist von beiden Seiten das gibt aber das Außenriff zu Atoll Außenseite,
durch mazzive große Korallen geschützt ist dass man auch nicht einfach zu schnorcheln kann und das gibt er mir die Innenseite aber das Riff.
Ist wesentlich weiter weg das kann man gar nicht erst Schnorcheln da kann man gar nicht einfach hingehen und kann dann einfach raus Schnorcheln sondern braucht man um Boot zu aber die ist der Vorteil dieser dieser Laguna ist einfach dass die.
Diese kannst auch Korallen Blöcke nennen die in sehr großer Anzahl der dicht beieinander.

[10:57] Sehr gut zum Schnorcheln sind also wir waren heute bei Ebbe im Wasser war maximal ein halber Meter hat aus dem Wasser.

[11:06] Wenn ich nicht auf was denn wir haben gesehen sind eigentlich hier weil wir überlegen der Insel zusammenzuarbeiten und ein.
Ist schon die Insel mit der wir zusammenarbeiten letztlich nur Rollkörper Kirchenbau diktiert errichten weil die Lagune eigentlich prädestiniert dafür ist weil.
Die der Artenreichtum von Korallen den man hier findet also von Steinkorallen der Lagune der ist unbeschreiblich groß und.

[11:42] Für das Potenzial wird diese Insel hat und um auszuprobieren was hier wie wächst ist ist es der perfekte playground kann man eigentlich sagen und von daher,
haben wir ein Auge auf die Lagune geworfen und so geht’s hier vor Ort ein Partner der das mit uns umsetzen möchte der auch ein Interesse daran hat.
Und ja das ist der Grund weshalb wir auf die Bohrer sind.

[12:10] Also es war da ganz viel ganz viel zerstört worden also wir sind vom Muster Zusage sind an der Stelle wo der Bikini Beach ist,
Wasser gegangen das ist eigentlich an dem unbewohnten Teil der Insel ist der Bikini Beach das heißt man muss von den Hotels in von den meisten Hotels schon noch ein bisschen laufen aber das ist alles Teil programmatische.
Eigentlich überhaupt nee das Motel sowieso an,
das hört sich alles so riesig an es ist alles gar nicht so schlimm wäre eine günstige Unterkunft heuer das kann man schon sagen also die selbst die,
nicht so tollen Unterkünfte kosten ihr Lokal über über über 60 $ die Nacht.
Wir haben es Glück gehabt gestern abend hier noch kurz für sich Zimmer zu organisieren sind nach alter Manier während sie dir geschaffen uns noch unterzubringen.
Trotzdem zu dem Preis nicht hoch finden weil für die Unterkunft finde ich ja mal besuchen kommen kann man auch günstiger unterwegs sein,
aber wir wissen halt das ist hier die gerade die neu gebauten Gästehäuser die alle so ein bisschen im Rückspiegel aufgemacht,
so knapp unter 100 beginnen vom Preis her von daher.

[13:30] Da haben wir ja noch ein Schnäppchen gemacht also jetzt nicht wie lange bleiben aber die meisten das gestern so wild sind liegt so ziemlich in der Mitte der Insel was recht angenehm ist weil wir hier günstig kleine Restaurants sehr günstig.
Günstige Restaurants recht schnell,
ja und das ist das schöne dass man die wir für das Wetter relativ kurze Wege haben und heute in die Lagune in mein Gott ist Wahrheit wieder heiß mittags aber der war ein bisschen gestresst weil wir hatten ziemlich hierher,
mit einem kleinen mit einem kleinen doch mit einem kleinen Speedboot und sind ein paar Sachen von uns auch nass geworden aber selber unser eigene selber schuld wäre da hätte ich auch nicht.
Wir müssen einfach.
Einfach daran denken und und unser Gepäck doch sicherer zu verpacken weil wir sind halt auch nicht immer auf den klassischen speedboten unterwegs und auf dem Pferden wo doch alles relativ sicher und,
trocken bleibt aber die kriegen hat auch mal einen Speedboot so ein kleines,
oder mieten uns ein zwei bereits dadurch ein bisschen Transfer Zeit sparen können und dann müssen wir aber sicher gehen dass dann unsere Sachen trocken bleiben und das war heute wieder so eine Lehrstunde das ist wichtig ist dass wir doch unsere unser Gepäck sicher.

[14:53] Aber normalerweise ist auf jeden Fall waren gelaufen sind,
ja weiß man Tequila wie lange Fehler ist aber,
bis zum Ende der Insel und die die Lopez haben nur das hier.
Dielochis ist bestens hier schon schon damals toleriert gewesen es gibt hier keinen local Beach der von da aus,
Strand ihr noch wie das natürlich ist sich bewegt Monsun mäßig,
kann also auch.

[15:49] So hörte sich das in Wels heute auch einmal die Erzählung die wir gehörten auf jeden Fall waren wir wie gesagt am bikini-babes und haben wir im Grunde um genau diese Korallen geguckt die wir uns auch schon vor vier Jahren angeguckt haben.
Dann alles ein bisschen anders in Erinnerung haben damals auch nicht Dokument,
nebenbei war damals war mir noch keine Kabel Doktor damals waren wir noch in der Findungsphase dafür da hatten wir auch unseren Garten eigentlich unseren ersten Termin kurz danach oder kurz davor ne.
Wobei mit dem ersten Ressort Kontakt aufgenommen haben WoWa.

[16:21] Erstmal überlegt haben wie das Ganze initiiert wird und ja wie wir das umsetzen wir hatten den Partner schon an Bord mit dem deutschen Meeresmuseum waren wir schon verbunden also die haben uns unterstützt.
Aber wir wussten damals noch nicht wie und haben uns damals auch stark auf resource fokussiert weil wir dort,
mit dem mit der größeren Hilfe an die größere Hilfe erwartet haben ja ist ja ein Organisation,
es Zeit auch Materialkosten abgedeckt werden können sicherlich aber keine finanzielle Hilfe von denen,
ja mit dem Bus mit genau von dem was sie sowieso bieten können aber das ist auch das kann eine local Island bieten weil es gibt hätte viele Gästehäuser,
die uns unterbringen können wenn wir hier für Sie als Corel Doktor unterwegs sind als Paul öfters unterwegs sind und Sie können uns,
auf was legen.
Und sie haben auch die Möglichkeit durch den Anschluss in die lokale Kommunity Baumaterial zu besorgen also wenn ich z.b. Korallen Frames geschweißt werden.
Die genügend Bautätigkeiten auf der Insel und das sind sind diese Stahl.

[17:42] Irgendwas mit Eisen an euren,
wieso bist du ein richtiger Stall und der sind die sind so fingerdick,
Deckenkonstruktion bringen die Wendy Wendy unterstützt,
und daraus werden dann die Rennen Frames geschweißt das ist möglich dass,
auch nicht sonderlich teuer das gibt auch ein edel Varianten es gibt Inseln gehen die Geschichten das dann noch mit direkt mit mit Sahne,
machen will kommt aber dann auch wiederum im Kleber drauf und dann wird das beschichtet mit dem Sand und das ist dann glaube ich eine aggressive Leute mit resin eingestellt ich weiß es nicht genau wie es gemacht wird,
gib mir darum dass das schön aussieht,
anstelle dessen dass es wir wissen dass es nicht das ist keiner keiner keine Notwendigkeit hasse vor Einwachsen der seid nicht schneller gewachsen recht gut auf Eisen,
können wir auch durch unser Nagel mitholen bestätigen selbst an den Nägeln für einen blanken Stahlnägeln wachsen die Forellen richtig schnell fest und.
Das Innere glücklich drüber dass das so einfach gehen.

[19:07] Das heute angeschaut und haben festgestellt aber jetzt geht’s auch dies wir haben es nicht gesehen wie es wie es aussah als ist jetzt richtig tot war also nach 216 waren hier schon.

[19:19] Ich würde sagen wir uns jetzt noch nicht ausgetauscht oder ist ja noch.
Ich würd schon sagen das war zu 90% waren diese blocke wo wir waren die waren nach dem indigno platt da waren dabei nichts mehr am Leben bist.
Nicht richtig weiß gibt riesiger wie die riesigen fritis Ja und andere große ich kenne leider den Namen nicht von einem Hirn Korallen und ähnliches also so große,
gabriel-synthese aussehen.

[19:51] Kopfhörer für mehrere Meter Durchmesser season mehrere hundert Jahre 100 Jahre alt,
eben immer noch also das ist sind auch in dem guten diese noch einem guten Zustand aber das haben wir festgestellt dass das diese Korallenarten auch in anderen,
an anderen Rittern und wir haben nur mittlerweile schon sehr sehr viele Leute gesehen und sehr gute Überlebensrate hatten und die sind hier besonders mächtig,
also hier gibt’s tatsächlich welche die sind ganz definitiv.
Richtig alt warst du da schon fast tausend Jahre das ist richtig Herr richtig hammer wenn man weiß wie viel Zeit so eine Koralle braucht gerade so eine Koralle.
Um um um zu wachsen und deswegen ist jetzt falsch also das war diese Korallen sind alle sind so ziemlich fast alle am Leben geblieben oder sehr viele davon daneben gegangen und wenn nur Teile davon.
Dachte von z.b. habe ich auch gesehn,
war und aber die Seiten noch am Leben waren ja und so können das wieder so kann das aber weiter wachsen also kann das wieder kann auch die kann auch der der der obere Teil der gebleicht ist wieder zuwachsen weil die Koralle sicher.

[21:04] Bei der Familie genau weiter vermehrt und dann auch nahtlos wieder dass er das alles schließen könnte was hältst gestorben ist sind die Korallen die alle also die die.
Breitling Colt,
die sind so ziemlich dahin gewesen also da gabs gut wie keine Überlebenden so vielleicht 2-3 Prozent wohnen aber auch nicht weiß ob es ganz.
Die ganz frisch nachgekommen sind weil die großen die dort waren die wann fand ich eine.

[21:41] Java für ein Jahr gehen.
Also auf jeden Fall die meines Erachtens aber schon da gewesen sein müssen so vielleicht halt so klein dass man sie noch nicht hätte wahrgenommen vor zwei Jahren denke ich gibt ganz viele ganz viele neue Korallen.
Die.

[22:07] Wie sieht angesiedelt haben wir haben auch eine ganze Menge Bilder gemacht heute und bis unsere Kamera heute leider Wasser gezogen hat also das Gehäuse Wasser gezogen hat laufen dass die noch zu gebrauchen ist.
Und im Grunde Actioncam die GoPro leider die Speicherkarte kommen auf jeden Fall retten ja wir sind erstmal retten können die war noch vorhin noch intakt dem sich dann nur noch kopieren.

[22:30] Und es gibt ganz viele kleine Korallen.
Die sind alle so 10-20 maximal 20 cm groß sind sie geworden in den zwei Jahren und die sieht man in wirklich in sehr sehr großer Anzahl,
haben sich ja traumhaft schön in verschiedene Formen von der Tischkorallen Artistin zu elchgeweih Arten und also ganz toll und,
kunterbunt also so wie man es selten sieht eigentlich hat mich gefühlt wie als wenn ich durch ein Aquarium schwöre fast,
viel also da sie auf einem großen oder würden die doch nicht weit von einander standen war das wirklich so dass man sich dass man sich wie eine Umarmung durchgeführt hat und,
gerade wenn die Korallen sehr jung sind also wenn Sie noch einen Jungen Status sind dann sehen Sie besonders,
colorful aus sind sie besonders bunt finde ich.

[23:32] Warum und weshalb das so ist kann ich nicht sagen aber die sehen tatsächlich wenn man sich dieses kleine Stückchen konzentriert sieht das so aus als wenn sie wohnt da sind viel kräftiger in der Farbe als wenn sie dann schon größer.

[23:42] Welchen zusammen dass sie wenn man drauf schaut aus wie eine kleine Pokale die so groß wie die Handfläche ist,
trotzdem schon die ganzen kleinen Punkte hat die die die damit sich auswachsen so die Finger dann raus was ist und die Farben alle auf einer Stelle sieht wenn sie dann ausgewachsen sind und sich einen größeren im größeren Radius,
verteilen dann dass sie dann nicht mehr so Band weil der die restliche Koralle sein geht nur die Spitze ist farbig.
Die meisten haben nur in den Spitzen die Farbe und drehen ja aber ich das Ding das was ich hier so toll fand dass es halt welche gab die selbst der.
Der Finger selber schon schon Farbe ich war in lila oder in grün immer das eigentlich auf den Malediven recht selten sieht weil die meisten er doch braun sind mit halbfertigen Kleinspitz.
Idento doch teilweise es schon recht groß gewesen sind kann ich also,
aber nicht er ist aber trotzdem nicht dass das spezielle Korallen sind die Erwachsenen sondern es sind Quallen die hier werden speziell Lichtverhältnisse halt auch sehr nah an der Oberfläche sehr gut zu sehen.
Diese mach diese korallensteine diese riesigen diese richtigen coa Informationen direkt am Ufer so interessant und wenn das alles hier noch größer wird dann wird es wieder es ist jetzt schon wieder im man kann das als.
Ruhigen Gewissens als schnorchelparadies empfehlen und ja wir schauen mal ob wir hier was auf die Beine stellen können.

[25:09] Was haben wir noch zu erzählen eine Sache gibt es noch die auf jeden Fall erwähnenswert ist.

[25:21] Das wilczak Research Center das heißt die offizielle also hier gibt es eine Organisation Nancy whale whale Shark research.
Die der Name schon sagt machen die halt falsch machen Forschung über über Walhaie hier unten im Süd Ari Atoll.
Recht in Erkheim großer in ihren in Sicherheit dass du mit Sicherheit anzutreffen sind und der Südspitze des Ari Atolls gibt’s ganz viele Walhaie die dort kreuzen.
Bitte auch einen Artikel bei uns im ganzen Block der nennt sich mit Walhaien schwimmen werde ich darüber mal belesen will oder wer einfach was über Walhai wissen möchte und wie man.
Möglichkeit hat auf den Malediven Walhai zu sehen der ist dort richtig aufgehoben,
wenn wir morgen noch Zeit haben willst du jetzt haben wir leider jetzt schon wieder so dunkel dass wir vielleicht dann auch die weg gar nicht mehr finden aber der die Herren schon mal gerne wenigstens mal irgendwie Hallo gesagt glaube ich doch die Uhrzeit.
Aber morgen können wir nicht stimmt.
Bichon ja leider nicht so einfach zu finden wo sie sich genau befinden auf der Insel.

[26:43] Die soll mal lieber drüber dahin kommen dann machen wir das nächste Mal wir vermuten dass ich nicht das letzte Mal waren.

[26:59] Lankwitzer super Lagune mit einer wirklichen dieversity also Vielfalt von Korallen die hier wachsen.

[27:11] Die Außenseite auch von der Außenseite von digora können schon Walhaie beobachtet werden zwar nicht mit so einer großen Sicherheit wie Indien maamigili.
Holiday Sun Island die beiden Ressorts die darf die da an der Südspitze liegen aber ist man ist hier auch in wenigen Minuten mit dem speed.
Richtung maamigili unterwegs auch noch zur Anreise kann man sagen die BUGA selber hat regelmäßiges.
Transfers zweimal täglich Freitag das wissen wir nicht auf jeden Fall für zwei Tage mindestens einem eine Möglichkeit geben und es gibt es gibt den Airport in maamigili wo man auch,
mehrfach täglich hin fliegen kann mit nem domestic flight direkt Geld,
der Flug selber ist lächerlich kurze dauert manchmal unter 20 Minuten,
unter 20 Minuten dauert der war lustig,
nachdem Erfurt langer länger als die eigentliche Flugtage,
man ist dann auch in wenigen Minuten hergebracht enteist man kann hier auch am Abend ankommen.
Vielleicht für die spät Transfere aus filanda am späten Abend landen und dann doch noch eine Möglichkeit suchen ich in der nähe von Malle zu bleiben bieten sich generell immer die.

[28:36] Inlandsflüge an weil die einfach immer weil die immer die mit großer Sicherheit fliegen doch bis abends um 10:11 Uhr stellenweise und so war eigentlich wenn es danach geht ne wo ist eigentlich ein sehr teurer.
Transfer assist aber immer der ein sehr bequemer Transfer da man da auch Wetter ziemlich wetterunabhängig ist,
dann ist es eher angenehm wenn man immer müde bleib.
Aber ja aber die Insel aber noch kein Podcast gemacht das weiß ich nicht immer das jetzt auch wollen wir Kinder mit ihr sehr gut wir könnten sie eigentlich machen wenn er unbedingt eine haben wollt dann gebt uns mal schreibt uns mal einen Kommentar.
Ja und dann sehr also dann hat man ja auch noch diese günstige Variante man könnte also auch mit der Fähre ankommen das ist auch kein Problem.
Der looky-looky mit der mit der lokalen Ferien.

[29:37] Ja man kann noch eine Nacht in Marvel übernachten und dann mit der lokalen Serie kommt dann wenn man da und es gibt so viele Möglichkeiten denk immer dran unseren transfergeld euch der ganz viele Fragen,
aber wir sind ja heute als korloff das unterwegs gewesen und deswegen schaut auch mal auf und willkommen auf der Seite bei Facebook,
Paul. Doktor ist findet er eine ganze Menge Informationen für das was wir auf den Malediven so machen was wir schon auf die Beine gestellt haben und was wir auch zukünftig auf die Beine stellen werden,
und.

[30:09] Wir freuen uns über eure Unterstützung gerne als ihr könnt uns auch gerne einen kleinen Groschen spenden wenn er das gerne möchtet,
freunde sind wichtig jeden Moment ganz dringend auf der Suche nach Equipment dass wir brauchen um 3 Uhr für unsere Monitor Tätigkeit dass sie das um Korallen,
zu beobachten um ordentliche Bilder zu schießen keine Videos zu machen,
und schreib gesagt habe kamera heute hat Wasser gezogen also es kann sein die Actioncam bis dahin und das alles aus eigener Tasche zu bezahlen das geht,
doll ins Geld wir ja helfen den Komitees und abgestoßen haben immer wieder auf die auf die Probleme,
in der Finanzierung von daher wenn das jemand hört der uns tatkräftig unterstützen will der ist herzlich eingeladen wir sind transparent in dem was wir tun mit zeigen und lassen euch gerne auch teilhaben von daher,
herzlich wir seid herzliche.

[31:08] Das war der Podcast aus nigura von den inselnauten alsco doctor’s heute unterwegs Janni und Olli waren wieder am Mikrofon und wir freuen uns wenn er wieder einschaltet 2 unserem nächsten Podcast vergesst nicht,
uns eine positive Bewertung bei itunes zu hinterlassen das hilft vielen vielen Menschen.
Zu erfahren dass es uns gibt das man günstig auf die Malediven reisen kann dass man das ist wichtig ist die die Korallenriffe dieser Welt zu schützen danke für eure Zeit mach’s gut bis zum nächsten Mal.

[31:43] Music.

Read more »

Discover more stories like this.

Like Stitcher On Facebook

EMBED

Episode Options

Listen Whenever

Similar Episodes

Related Episodes