Bummer! You're not a
Stitcher Premium subscriber yet.
Learn More
Start Free Trial
$4.99/Month after free trial

Show Info

Episode Info

Episode Info: Im Oktober 2003 veranstalteten Die Toten Hosen und das Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf drei Konzerte in derTurnhalle Düsseldorf. Unter dem Titel: "Willkommen in Deutschland" wollten die Musiker an die Reichsmusiktage und die Ausstellung "Entartete Musik" im Düsseldorfer Ehrenhof 75 Jahre zuvor erinnern. Das gemeinsam ausgewählte Programm zeigte das gesamte Spektrum sogenannter "entarteter" Musik. Es reichte von unterhaltsamer Filmmusik über Kompositionen von den Comedian Harmonists und Kurt Weill bis hin zu Schönbergs dramatischem Werk "Ein überlebender aus Warschau". Auch aktuellere Lieder, die in weitester Form aus das Thema Bezug nehmen, wurden aufgeführt, so sind mehrere Songs der Toten Hosen dabei, die für diese Aufführung neu arrangiert worden. Die Konzerte waren ein großer Erfolg und sind jetzt als Doppel-CD, DVD und Vinyl-Album erschienen. Darüber und über andere Musikprojekte erzählt der Sänger der Toten Hosen, Campino, im hr2-Kulturfrühstück.Read more »

Discover more stories like this.

Like Stitcher On Facebook

EMBED

Episode Options

Listen Whenever

Similar Episodes

Related Episodes