DJ SETS & LIVE SESSIONS

About This Show

Show Info: Booking, Remix, Mix.Masterservice and other enquiries@: www.goeranmeyer.com Biografie Producer und DJ Göran Meyer stammt ursprünglich aus Magdeburg in Sachsen- Anhalt. Seine Liebe zur elektronischen Musik und Feierkultur entdeckte er jedoch bei der legendären Love Parade in Berlin. Aus dieser Liebe heraus startete er eigene erfolgreiche Veranstaltungen in Magdeburg mit Leuten aus der Tresor-Crew, 1040 Leipzig, Strezzkids, Bill Youngman, Markus Welby, Cannibal Cooking Club oder Hanno Hinkelbein. Viele Releases liegen auf seinem musikalischen Weg unter anderem auf Tulipa Recordings, Spielgold, Wonnemusik, FineBeatz, Infradig und Revolucion Recordings. Die Butterfly Collection mit Remixen von Mathias Schaffhäuser und weiteren Acts, wurde im Jahr 2013 auf Balushi Recordings veröffentlicht. Namhafte DJs wie Richie Hawtin spielten bereits Görans Tracks und auch die Marken JOOP!, SCHWARZKOPF sowie SYOSS wurden auf seine Musik aufmerksam. Görans introvertierte Persönlichkeit steht im Kontrast zu seinem basslastigen, treibenden Sound, der für seine Hörer eine trockene, deepe Atmosphäre kreiert. Und in einem können wir sicher sein: Er wird niemals still halten. Releases 1. Göran Meyer & Friends _ Butterfly Collection ( Balushi ) 2. Göran Meyer / Lukas Edler _ Secret Room EP ( Heimlich-Audio ) 3. Göran Meyer _ Maschinerie der Polarlandschaft ( Heimlich-Audio ) 4. Ivo Deutschmann & Sebastian Weiske _ Raindrops (Remix ) Spielgold 5. Tom Gräbe _ Spiritual Massage ( Remix ) ( Bandcamp ) 6. Sergio Sorolla & Jean Verheyen _ Razor ( Revolucion Records ) 7. Goeran Meyer _ After Night E.P. ( Revolucion Records ) 8. Goeran Meyer _ The Fear of the Unknown ( Heimlich-Audio ) 9. Goeran Meyer _ Improved Phatty ( Tulipa Recordings) 10. Goeran Meyer _ Deep House ( Roba Series ) 11. Goeran Meyer _ No I am Sorry EP ( Stencil Record ) 12. Goeran Meyer _ VA 1 Year Global Echoes Compilation 13. Goeran Meyer _ She takes the Essence VA ( InfradigRecords ) 14. Goeran Meyer _ Deep House 2 ( Roba Series ) 15. Goeran Meyer _ Be You EP ( Revolucion Records 101 ) 16. Florian Spindler _ La Memoire ( Fine Beatz 013 ) 17. Oldrich Sic. Jr. _ I go Deeper ( Fine Beatz 014 ) ( Remix ) 18. Göran Meyer _ You Cannot Say ( Wonnemusik _ 049 ) 19. Goran Meyer _ Scary Cognitions ( InfradigRecords 045 ) 20. Göran Meyer _ Blue Hour ( Roba Series ) Referenzen 1. JOOP! Summer Kampagne 2012 2. SCHWARZKOPF _ Essential Looks Kampagne 3. Syoss _ Big Sexy Volume Kampagne mit Ed Moelands Inf.

Listen Whenever

Related Shows